Mittwoch, 30. Dezember 2015

♡ Alles neu macht der Mai äh das neue Jahr

Oder sowas in der Art.
Obwohl eigentlich nicht wirklich. Mein Kampf geht weiter, es gibt keine neuen Ziele, da ich die alten ja nicht mal erreicht habe. Ich glaube so große Ziele setzen mich unter Druck. Außerdem muß ich endlich aufhören mich selber anzulügen. Beziehungsweise ehrlich sein. Habe ich wirklich alles gegeben, immer alles richtig gemacht, eisern gewesen, Sport gemacht? Nein. Eigentlich fast nichts davon. Ich hab immer wieder gesündigt, Sport war ein Fremdwort. Klar, es gab auch Gründe warum es oft nicht geklappt hat, aber ich hätte trotzdem mehr machen können. Also der Plan fürs neue Jahr. Einfach machen. Und endlich aufhören ausreden zu suchen. Und den Gewichtsverlust so annehmen wie es kommt, ohne Stress und Ziele.
Im Blog gibt's auch ein paar Neuerungen. Zur Zeit ist auf der rechten Seite eine kleine Umfrage, darüber was ihr hier gerne sehen möchtet. Einfach damit ich weiß was euch interessieren könnte.
Dann gibt es jetzt unter den Posts so kleine Button mit denen ihr eure Meinung zum Post ausdrücken könnt. Oder vielleicht einfach mal Danke sagen könnt. (was mich persönlich sehr freuen würde) 

 
Ansonsten gibt es jetzt das neue zu Thema "Einhornkotze" da werde ich einfach drauf los quatschen, Sachen erzählen die mir am Herzen liegen, die ich erlebt habe, Einkaufstipps für Lowcarbfood, Bastelsachen und und und....
Habt ihr noch Tipps oder Wünsche? Rein damit in die Kommentare.
Ich wünsche euch ein tolles neueste Jahr mit viel Erfolg und Riesen Schritten in Richtung eures Ziels. 


Liebe Grüße
        Dani ♡♡

Kommentare:

  1. Hallo Dani, ich lese hier schon länger und ich mag Deinen Blog und Deine ehrlichen Worte. Sei stolz, auf das, was Du erreicht hast!! Das zum einen und was die Ziele und das Erreichen derselben angeht: es kommt einem eben auch das Leben dazwischen und wenn man nicht den ganzen Tag Zuhause ist, hat man eben auch anderes zu tun, als sich nur mit Abnehmen zu beschäftigen. Mach einfach weiter! Mir geht es auch so. Ich habe mein Ziel nicht erreicht, aber ich gebe nicht auf. Und da ich es jedes mal toll finde, wenn sich jemand die Mühe macht, bei mir zu kommentieren, werde ich Dir hier gerne öfter lmal leicht in den Pop treten, wenn Du möchtest. Komm gut ins neue Jahr! Liebste Grüße Michi

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für die lieben Worte... Irgendwann werden wir unsere Ziele erreichen und du hast schon recht.. Teilweise arbeite ich 10 Stunden am Tag und wir haben einen Riesen Garten, aber trotzdem wäre mehr drin gewesen... Ich wünsche dir einen guten rutsch ins neue Jahr und viel Erfolg mit deinem Blog... Ich hab auch mal kommentiert, aber irgendwie hat das glaub ich nicht funktioniert... 😀😀

    AntwortenLöschen

Wenn ihr kein Google Konto habt, wählt bitte bei "Identität auswählen" ANONYM oder NAME, sonst klappt das nicht mit dem kommentieren.
Es kann immer etwas dauern bis ich die Kommentare bestätige.
Aber ich muß aufgrund vom Spam, leider die Kommentare moderieren.