Dienstag, 30. Juni 2015

♡ Lowcarb Blaubeer Muffins



Das Rezept ist eigentlich ein altes was ich schon ganz oft gemacht habe, aber bisher immer vergessen habe Bilder zu machen. Jetzt hab ich aber endlich mal ein paar tolle Bilder dazu und deswegen jetzt die Neuauflage des Rezeptes. Ich nehme am liebsten frische Blaubeeren, aber natürlich könnt ihr auch andere Beeren nehmen. Die Zutaten sind einfach und auch nicht soooooo teuer (ok zur Zeit sind gemahlene Mandeln scheiße teuer, teilweise 2,45 Euro pro 200 gr.) Aber zumindest ohne Porto billiger als Mandelmehl.


Für 6-8 Stück braucht ihr:

~ 3 Eier
~ 100 gr gemahlene Mandeln
~ 30 gr Eiweißpulver Vanille oder eins eurer Wahl
~ 50 gr geschmolzene Butter
~ 50 gr Sahne
~ 40 gr Xucker
~ 1 Teelöffel Backpulver
~ 150 gr Blaubeeren 

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.
Als erstes die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Dann alle anderen Zutaten mit dem Eigelb und einem Handrührgerät gut durchrühren. Die Beeren kommen erst zum Schluß. Dann das Eiweiß vorsichtig unterheben und verrühren. Jetzt dieser Beeren unterheben und den Teig auf Muffinförmchen verteilen. Jetzt für 20 min backen.


Liebe Grüße
              Dani ♡ ♡


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn ihr kein Google Konto habt, wählt bitte bei "Identität auswählen" ANONYM oder NAME, sonst klappt das nicht mit dem kommentieren.
Es kann immer etwas dauern bis ich die Kommentare bestätige.
Aber ich muß aufgrund vom Spam, leider die Kommentare moderieren.