Mittwoch, 20. Mai 2015

♡ Lowcarb No Bake Mango Torte



Ich bin zur Zeit so Experimentierfreudig. Mango? Hab ich noch nie pur probiert.
Nur als Eis mit Sahne gemischt.
Also wird es langsam Zeit, oder?
Und da ich jetzt gerade sehr ungeduldig bin, gibt es eine No Bake Torte. Das heißt der Kühlschrank backt sie. 


Für eine 20 cm Form braucht ihr :

Für den Boden :

~ 40 gr Xucker
~ 150 gr gemahlene Mandeln
~ 50 gr weiche Butter 

Für die Füllung :

~ 3 Teelöffel Gelatine
~ 200 gr gekühlte Sahne
~ 150 Mascarpone
~ 3 Esslöffel Xucker
~ Mark einer Vanille Schote
~ 250 gr Mango (TK oder frisch) 

Den Kühlschrank auf ca. 5 Grad vorheizen.
Den Backformboden mit Backpapier auslegen.
Die Zutaten für den Boden mit einem Handrührgerät gut durch rühren und auf dem Boden der Form glatt drücken.
Jetzt die Mango mit einem Pürierstab pürieren und die Menge halbieren.
Die Sahne mit der Gelatine und Xucker richtig steif schlagen. Die Mascarpone in einer großen Schüssel durch rühren und vorsichtig die Sahne unterheben.
Jetzt die erste Hälfte der Mango auf dem Boden verteilen. Die Mascarpone Sahne Creme vorsichtig darauf verteilen und noch mal Mango drüber. Für ein bis zwei Stunden in den Kühlschrank stellen.


Liebe Grüße
              Dani ♡ ♡

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn ihr kein Google Konto habt, wählt bitte bei "Identität auswählen" ANONYM oder NAME, sonst klappt das nicht mit dem kommentieren.
Es kann immer etwas dauern bis ich die Kommentare bestätige.
Aber ich muß aufgrund vom Spam, leider die Kommentare moderieren.