Sonntag, 4. August 2013

♡ Rückschläge in Woche 29/30

Sorry das ich so lange nix geschrieben habe, aber die Rückschläge und die Hitze haben mich eher demotiviert.
Leider habe ich in Woche 29 300gr zugenommen. Also ein Gewicht von 104,4 kg.
Ich weiß warum und dafür könnte ich mir in den Arsch treten.
Verdammtes Weißbrot, aber Grillen ohne Brot und Aioli ist blöd :-(
Naja das war ja nicht ganz so schlimm, was sind schon 300gr.
Also hab ich mich aufgerafft und habe wieder 1000% konform gelebt.
Schön meine Runden gelaufen und richtig viel Elan in der Woche an den Tag gelegt.
Leider hat die Hitze mir dann einen Strich durch die Rechnung gemacht.
32 Grad auf der Arbeit und dabei noch so richtig schön Bleche schleppen, haben mich so fertig gemacht, das ich es nicht mehr geschafft habe zu laufen.
Ich wäre wahrscheinlich tot umgefallen, wenn ich es versucht hätte.

UND DANN KAM DER WIEGETAG.

Dani ganz ohne Hintergedanken auf die Waage. Hab ja die Woche konform gelebt und auf der Arbeit massig geschwitzt.

ABER

106 kg

WTF
Noch viermal nachgewogen. Nix passiert. Es blieb bei genau 106 kg.
Da stand ich und hab geflennt.
Das kann doch nicht sein. Naja, ich hab ja Freunde auf der Facebook Seite die Ahnung haben.
Da fragen wir dann mal. Kann das sein das man soviel Wasser einlagert?
Die Antworten waren niederschmetternd.
Nein das geht nicht. Niemals so viel.
Na super und jetzt?
Krönchen richten und weiter gehts.
Montag wars ja kühler und los gings wieder laufen.
Mit heftiger Motivation meine Höchstzeiten geschlagen und mit voller Power und Rückenschmerzen durchgezogen.
Mittwoch das gleiche nochmal.
Und dann kam wieder die Hitze.

NEEEIIIIIINNNNNN:

Der Samstag rückte immer näher. Und es wurde immer Heißer.
Das gibt doch wieder nix mit dem wiegen.
Am Samstag dann wieder voller Panik auf die Waage.
Aber was ist das?
Neeee, das kann nicht stimmen.
Wieder viermal nachgewogen.
Doch es stimmt.
Und wieder Tränen, aber diesmal der Freude.

103,4 kg

Yihaaaaahh ein neuer Tiefststand.
Ich habe also 2,6 kg in einer Woche abgenommen.
Und da will mir einer erzählen der Körper lagert nicht so viel Wasser ein.
Ich glaube kaum das ich 2,6 kg Fett abgenommen habe.
Also denke ich das ich das Wasser verloren habe plus einer Abnahme von 800 gr.
Und das ist perfekt.

Und ab gehts in den Genießertag, mit einem Honigkuchenpferdgrinsen auf dem Gesicht und riesigem Hunger auf ne Tüte Chips.


1 Kommentar:

  1. Klar kann der Körper soviel Wasser einlagern, bei der Erdbeerwoche liest man ja auch oft mal von 4-5Kg und gerade wenn es so heiß ist, völlig normal das der Körper einlagert!

    AntwortenLöschen

Wenn ihr kein Google Konto habt, wählt bitte bei "Identität auswählen" ANONYM oder NAME, sonst klappt das nicht mit dem kommentieren.
Es kann immer etwas dauern bis ich die Kommentare bestätige.
Aber ich muß aufgrund vom Spam, leider die Kommentare moderieren.