Mittwoch, 21. August 2013

♡ Lowcarb Obst Curry mit Hähnchenspießen



Zutaten

- 500gr Hähnchenbrust
- Holzspieße
- Gewürze
- Oel oder Butter

- 1 Dose Kokosmilch
- 1 Dose Ananas (ohne Zucker)
- 1 Dose Erbsen
- Curry Pulver

Die Hähnchenbrust in dünne Scheiben schneiden, auf die Spieße stecken und würzen.

Die Kokosmilch in einen Topf geben und mit Curry nach Geschmack mischen.
Die Ananas und Erbsen abgießen und die Flüssigkeit auffangen.
Die Kokosmilch aufkochen und Ananas und Erbsen dazu geben.
Mit etwas Flüssigkeit von Erbsen und Ananas abschmecken.
Bei mir war es sehr flüssig weil ich das Wasser der Kokosmilch nicht abgeschüttet hatte. Deswegen habe ich das ganze mit bösem Saucenbinder etwas gebunden.
Das ganze nun ziehen lassen.

Fett oder Öl in einer Pfanne erhitzen und die Spieße schön knusprig braten.
Curry nochmal abschmecken, fertig.

Am nächsten Tag schmeckt das noch besser weil es so schön durchgezogen ist.



.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn ihr kein Google Konto habt, wählt bitte bei "Identität auswählen" ANONYM oder NAME, sonst klappt das nicht mit dem kommentieren.
Es kann immer etwas dauern bis ich die Kommentare bestätige.
Aber ich muß aufgrund vom Spam, leider die Kommentare moderieren.