Sonntag, 22. März 2015

♡ Lowcarb Feuertopf



Die Schärfe kommt eigentlich über den Knoblauch, wenn ihr es aber noch schärfer mögt könnt ihr natürlich gerne mit Chilli und Co arbeiten.
Ich liebe Eintöpfe. Mir ist es auch egal ob Sommer oder Winter.
Da brauche ich den nächsten Tag nicht kochen und kann mir wieder neue Rezepte suchen für euch.



Zutaten für 4-5 Portionen:

- Oel oder Butter
- 6-10 Knoblauchzehen
- 500gr Hackfleisch .....
- 2 große Cabanossi oder 4 Mettenden- 4 große rote Zwiebeln
- 3 Paprika
- 2 Dosen Kidney Bohnen
- 2 Dosen stückige Tomaten ( ich nehme die von netto mit Knoblauch und anderen Gewürzen)
- 1 Paket passierte Tomaten
- Gewürze nach Wahl und natürlich Chili Pulver

Den Knoblauch hacken oder quetschen. Die Cabanossi in Scheiben schneiden. Die Zwieblen schnibbeln. Paprika putzen und schnibbeln. Kidneys abwaschen.

Oel in einem sehr großen Topf erhitzen, Knoblauch hinzufügen und anbraten. Gewürze ins Öl geben und mit anbraten, Hackfleisch dazu und krümelig anbraten. Dann nach und nach die Cabanossi, Zwiebeln und Paprika mit anbraten.
Als letzes die Kidneys,die Tomatendosen und passierte Tomaten dazu geben.
Alles nochmal abschmecken und dann ca. 30 Minuten köcheln lassen.

Am nächsten Tag schmeckt das ganze noch besser.


Liebe Grüße
              Dani ♡ ♡




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn ihr kein Google Konto habt, wählt bitte bei "Identität auswählen" ANONYM oder NAME, sonst klappt das nicht mit dem kommentieren.
Es kann immer etwas dauern bis ich die Kommentare bestätige.
Aber ich muß aufgrund vom Spam, leider die Kommentare moderieren.