Montag, 20. Mai 2013

♡ Dick sein ist scheiße . . . .

Meine Güte heute geht mir aber so einiges auf den Sack.
Kennt ihr das wenn einen alles aufregt, wenn einfach alles nervt?

Gerade im Urlaub ist mir soviel aufgefallen, was mir auf den Sack ging.
Hier mal meine gesammelte Liste :-P

Mich kotzt es an, das ich auf öffentlichen Toiletten ( wie auf Fähren, in Kinos, in Restaurants ) immer mit einer Arschbacke auf diesen blöden Hygienekisten sitze. Und Platzangst kriege ich da sowieso.

Mich kotzt es an, das ich bei einer Radtour an der See, dem Gegenwind soviel Angriffsfläche gebe, das ich garnicht von der Stelle komme.

Mich kotzt es an, das ich beim besteigen eines Leuchtturms mitleidig lächelnd von 80 jährigen überholt werde. Und das sie mir auf der Hälfte schon wieder entgegenkommen und dann erzählen wie toll die Aussicht da oben ist.

Mich kotzt es an, das ich so schwer bin das ich im Watt schon ganz am Anfang bis zu den Knien versinke, während andere bis nach Norderney rüber laufen.

Mich kotzt es an, das alle Klamotten für Dicke irgendwie scheiße geschnitten sind und auch irgendwie immer zwicken, kneifen und scheuern. Ich kann schon Aktien von Penatencreme kaufen.

So das musste ich jetzt einfach mal loswerden
Virtuell den Frust rauschreien tut gut......




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn ihr kein Google Konto habt, wählt bitte bei "Identität auswählen" ANONYM oder NAME, sonst klappt das nicht mit dem kommentieren.
Es kann immer etwas dauern bis ich die Kommentare bestätige.
Aber ich muß aufgrund vom Spam, leider die Kommentare moderieren.